Nur noch

Tage
1
7
Stunden
1
0
Minuten
5
9
Sekunden
1
4

Job auf dem OktoberfestJetzt aber schnell!

Die Bewerbungsfrist für euren Job auf dem Oktoberfest 2016 läuft!

Bis zum 12. September habt ihr noch Zeit, euch über unsere Jobbörse zu bewerben.Lebkuchenherz

Nicht verpassen, denn auch euch warten eine Menge Spaß und ein überdurchschnittlicher Verdienst!

 

So funktioniert’s

Die Bewerbung auf eine freie Stelle ist kostenlos und sehr einfach.
In nur vier Schritten habt ihr euren Job auf dem Münchner Oktoberfest:

  1. Besucht unsere Wiesnjobs Stellenbörse.
  2. Sucht den passenden Job auf dem Münchner Oktoberfest 2016 und klickt auf "Bewerben".
  3. Tragt die Daten in das Formular ein.
  4.  Ihr erhaltet schnellstmöglich Rückmeldung und werdet zum Interview eingeladen.

 

Der ideale Job für Schüler und Studenten als auch Hausfrauen, Rentner und alle, die auf dem Oktoberfest 2016 einen guten Verdienst zu fairen Arbeitszeiten suchen.

Ihr habt Fragen? Dann schaut in unsere FAQs oder wendet euch direkt an uns. Denn eins ist uns besonders wichtig: Eine transparente Jobvermittlung, bei der ihr euch gut betreut fühlt.

Wiesnjobs-Neuigkeiten

Das Original in München Ihr wollt wissen, wie das größte Volksfest der Welt entstanden ist? Oder einfach mal ein paar Eindrücke vom Oktoberfest 2015 schnuppern? Dann schaut doch in unseren Blog. Dort stellen wir auch unser Heimatzelt, die Fischer-Vroni vor.

Erfahrungsbericht: „Ich mag den Job sehr gerne“

Job Erfahrungsbericht Wiesnjobs

Das Schönste für uns ist es, wenn wir beim nächsten Oktoberfest wieder die gleichen Gesichter sehen. Eine dieser "Wiederholungstäter" ist Marina. Sie freut sich jedes Jahr wieder aufs neue - auch wenn der Job ab und zu anstrengend ist.

Schon das dritte Jahr habe ich für "Wiesnjobs" Anstecker verkauft. Ich mag den Job sehr gerne. Aber wem gefällt es nicht, zwei Wochen bei Ausnahmezustand und toller Stimmung auf dem Oktoberfest zu arbeiten? Die Produkte haben sich immer gut verkaufen lassen, allerdings stellt sich mit der Zeit der ein oder andere Verkaufsschlager heraus.

Natürlich ist es auch mal anstrengend, den ganzen Tag auf den Beinen zu sein und aktiv zu verkaufen. Doch es lohnt sich – auch für den Geldbeutel. Ich habe beim Job gutes Trinkgeld bekommen, viele Menschen kennen gelernt und hatte eine Menge Spaß. Jeder, der gerne auf Volksfesten ist und gut gelaunt auf Menschen zugehen kann, sollte so einen Job unbedingt mal ausprobieren. Bei mir hat sich schnell der Wiesensuchtfaktor eingestellt: Jedes Jahr frag ich mich, ob ich mir die doch anstrengende Arbeit nochmal antun soll – und dann kann ich es kaum noch erwarten.

Eines sollte euch im Voraus bewusst sein: Beim Job auf der Wiesn gibt es leider auch viele Menschen, die besonders im Betrunkenen Zustand keine Hemmschwelle mehr kennen und sehr ungehobelt werden. Daher ist es gut, taff und schlagfertig zu sein und notfalls auch, die Security einzuschalten.

An sich habe ich mich immer gut aufgehoben gefühlt, denn hier in der Wiesenfamilie passt jeder auf jeden auf.

Hier könnt ihr einen weiteren Erfahrungsbericht lesen.

Einstimmung auf das Oktoberfest München

Schon jetzt sind wir fleißig auf den Volksfesten im Münchner Umland unterwegs und unterstützen "unser" Festzelt, die Fischer Vroni, mit der wir geschäftlich in vielen Bereichen verbunden sind.

Die Fischer Vroni ist nicht nur auf dem größten Volksfest der Welt aktiv, auch auf kleinen Volksfesten präsentiert sich die Fischer Vroni mit ihrem weltbekannten Steckerlfische.

Ein paar Eindrücke vom Volksfest in Miesbach (24. Juni bis 03. Juli)

Kundenmeinung

“Ich konnte mit dem Team alles bereden und habe micht dort immer sehr wohl gefühlt.”
“Wem gefällt es denn nicht, zwei Wochen bei Ausnahmezustand und super Stimmung  auf dem Oktoberfest zu arbeiten?”
“Vielen Dank für die schnelle Vermittlung der Bewerber! So schnell und unkompliziert habe ich noch nie eine Aushilfe gefunden”
“Tolle Kollegen, macht viel Spaß und ist gut verdientes Geld! Ich bin jedes Jahr wieder begeistert.”

Besucht uns auf: